Gruppe von Delfinen im Meer

Corona Hilfe

Die Corona-Krise  trifft Familien mit  kranken und behinderten Menschen, pflegende Angehörige und ältere Menschen  besonders.

Folgende Vereine/ Organisationen bieten Corona-Hilfe an:
 

 

Verein Dein Nachbar e.V.

Wir sind in München und im Würmtal für Sie da, jederzeit und natürlich auch während der Corona-Krise in Deutschland.
Auf unserem Youtube-Kanal finden Sie aktuell ein Webinar zum Thema: Richtige Versorgung von hilfsbedürftigen Menschen in Zeiten von Corona“. https://www.youtube.com/watch?v=zDGzQnfL4K0&t=40s.

Unser Team, die ehrenamtlichen Helfer sowie die Fachkräfte, hat sich dem Motto verschrieben: miteinander – füreinander – kompetent. Seit die Corona-Krise auch in Deutschland eine weitreichende Rolle spielt, verstärken wir unsere Hilfen in allen Bereichen. Aufgrund der aktuellen Situation haben wir deshalb ein Aufklärungsvideo erstellt. Norbert Matscheko, Leiter der Bayerischen Pflegeakademie, gibt im Webinar praktische Tipps, wie Sie Ihre Nachbarn unterstützen können, ohne sich und andere in Gefahr zu bringen.

Wenden Sie sich jederzeit an uns, wenn Sie helfen möchten, Hilfe benötigen, oder Rat suchen. Weitere Informationen, können Sie ebenfalls auf unserer Webseite einsehen. Außerdem finden Sie dort auch ein Merkblatt zum Umgang mit dem Coronavirus und die 10 wichtigsten Hygieneregeln. Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.deinnachbar.de/.

Wenn Sie helfen möchten, oder Hilfe benötigen, dann wenden Sie sich jederzeit gerne an unsere Fachkräfte. Bleiben Sie gesund und schützen Sie sich und andere.

https://www.deinnachbar.de/

 


Ambulantes Kinderhospiz München – AKM

 
 

Seit 2004 betreut die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München – AKM Familien mit unheilbar kranken und lebensbedrohlich schwersterkrankten Ungeborenen, Neugeborenen, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in München und ganz Bayern. Dabei wird das Team aus hauptamtlichen Ärzten, Psychologen, Krankenschwestern und Sozialarbeitern von über 250 Ehrenamtlichen in den Bereichen Krisenintervention, Familienbegleitung und Öffentlichkeitsarbeit unterstützt. Ziel soll es sein, den Familien in dieser schwierigen Zeit eine feste Stütze zu sein und Momente der Sicherheit, Geborgenheit und Normalität zu schenken.

Die Stiftung AKM bietet mit RUF 24  eine kostenlose 24-Stunden Rufbereitschaft

Krisenintervention

Ein Arzt hält Kinderhände in seinen Händen mit einem roten Holzherz mit weißem Kreuz

Krisenintervention / Ruf 24
Notrufnummer für Familien mit lebensbedrohlich erkrankten Kindern

Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München
Blutenburgstr. 64 + 66
80636 München

Notfallhandy:  0157 - 7 33 11 110
E-Mail: RUF24@kinderhospiz-muenchen.de

https://www.kinderhospiz-muenchen.de/

 

 


 

Specialsitter - Betreuung für Kinder mit Einschränkungen

Für Kinder und junge Erwachsene mit Behinderung

Specialsitter bieten einen Betreuungsservice für Kinder und junge Erwachsene mit Behinderung.
Damit bieten wir Kindern und Eltern, mithilfe unseres Teams an liebevollen und erfahrenen Betreuern, fachgerechte 1:1 Betreuung. Unsere Betreuer sind zum großen Teil Fachkräfte, aber auch qualifizierte QuereinsteigerInnen.

In der Corona-Hilfe bieten wir bspw. Betreuung in Einzelsituationen an, wenn die Eltern in der Pflege oder anderen Berufen nicht freinehmen können.

Hanna Kuhn
hanna.muenchen@specialsitter.de
Tel.: 0163 670 74 67

Theo Marks
theo.muenchen@specialsitter.de
Tel.: 0172 934 86 52

https://specialsitter.de/

 


www.corona-helfer.com bringt Unternehmen und Hilfskräfte zusammen

Gemeinsam auf einer Plattform im Kampf gegen Covid-19

 

Aktuell kämpfen sämtliche Nationen der Welt und so auch Deutschland mit den Problematiken, die aus der Coronavirus-Epidemie resultieren. Die Gründer von corona-helfer.com bieten in dieser bewegten Phase mit ihrer Plattform einen Lösungsansatz, um systemrelevante Organisationen bundesweit zu unterstützen. Denn eine wesentliche Problematik besteht darin, dass Pflegekräfte Höchstleistungen erbringen müssen, Lebensmittelgeschäfte mit dem Andrang sowie den Sicherheitsmaßnahmen überfordert sind und viele systemrelevante Organisationen angesichts der aktuellen Lage an ihre Grenzen stoßen.

 

In diesen schwierigen Zeiten bietet www.corona-helfer.com eine innovative Lösung: Unternehmen, Vereine und Institutionen, die zur Grundversorgung notwendig sind, veröffentlichen hier ihre Hilfsgesuche. Arbeitskräfte sowie ehrenamtliche Helferinnen und Helfer können sich daraufhin direkt mit der jeweiligen Organisation in Verbindung setzen und unkompliziert unterstützen. So konnten bereits Tafeln, Pflegeeinrichtungen und viele weitere Institutionen geeignete Unterstützer in dieser herausfordernden Zeit finden.

 

Die innovative Plattform bringt Helfer schnell und einfach mit den passenden Organisationen zusammen und konzentriert sich dabei gezielt auf Tätigkeiten, welche für die Grundversorgung elementar sind. Durch die Nutzung individueller Stärken und Ressourcen kann das Team rund um www.corona-helfer.com die aktuelle Herausforderung nicht nur annehmen, sondern einen wesentlichen Beitrag leisten, um die Grundversorgung in Deutschland aufrechterhalten. Dies bietet eine Chance für systemrelevante Organisationen und stärkt gleichzeitig die Solidarität in Deutschland. Diese Initiative wird daher neben vielen weiteren Kooperationspartnern und Unterstützern vom Bundesministerium für Gesundheit gefördert.

 

Wenn auch Sie Hilfe brauchen oder gern Ihre Unterstützung anbieten würden, melden Sie sich!

 

www.corona-helfer.com

Florian Hübner

Mitbegründer von Corona Helfer e.V.

Telefon: +49 (0) 1522 4614309

E-Mail: support@corona-helfer.com