Hochwasserhilfe

Hochwasserhilfe

Am 14. Juli haben starke Regenfälle Nordrhein-Westfalen,  Rheinland-Pfalz und später auch Teilregionen von Bayern getroffen. Reißende Flüsse  haben ganze Orte zerstört. Viele  Menschen mussten  evakuiert werden.

Diese erschütternde Bilder aus den Ereignissen der Hochwasserkatastrophe begleiten uns seit Tagen.

Ein Horrorzustand, der sich im Hochwassergebiet NRW, RLP und auch in Teilen Bayerns abzeichnet.

Familien, welche Ihr gesamtes Hab und Gut, über 150 Menschen die ihr Leben verloren haben.

Schnelle und unbürokratische Hilfe ist jetzt wichtig.

Wir freuen uns über die große Hilfsbereitschaft! Aufgrund zahlreicher Anfragen wo gespendet werden kann  haben wir diese  Hilfeseite eingerichtet um eine Übersicht zu verschaffen, wo Hilfsangebote benötigt und angeboten werden können.

ZENTRALE ANLAUFSTELLE FÜR HILFESUCHENDE UND HELFENDE

Hochwasserhilfe-Navi

Diese Seite soll  helfen, schnell und einfach Hilfe bzw. Anlaufstellen für Sach-, und Geldspenden zu finden. In der Suchmaske können direkt Städte und Ortschaften sowie Begriffe eingeben. Im Menü sind noch einmal die betroffenen Regionen aufgelistet (Achtung: die Liste wird natürlich laufend aktualisiert).

Für jede Stadt/Ortschaft werden allgemeine Daten und Telefonnummern  (bspw. Anlaufstellen für Vermisstensuche, Notfalltelefonnummern etc. ) sowie Informationen, wohin gespendet werden  kann (Sach-, und Geldspenden) bereitgestellt.

https://hochwasserhilfe-navi.de

Weitere Unterstützung bietet auch der Verband der Stiftungen.
 

Weitere Hilfsangebote/ -gesuche finden Sie auf:

https://www.unwetter-hilfe.org/unterkunft

 

 

 

## Hochwasser-Hilfe ## für Menschen mit Behinderung!
 
Menschen mit Behinderungen benötigen in Notsituationen neben den bekannten Existenzgrundlagen wie Nahrung, Schlafplätze und Kleidung weitere Hilfsmittel. Viele haben ihre dringend benötigten Hilfs- und Verbrauchsgüter verloren.
Eine Übersicht mit Aktionen und Spendenkonten zur Unterstützung von Menschen mit Behinderungen haben wir auf unserer Webseite erstellt. Über Hinweise zu weiteren Aktionen und Organisationen sind wir dankbar.
Zur Weitergabe auch einfach: http://www.behinderten-hochwasserhilfe.de verwenden.
 
 

 

Pflegende Angehörige - Hochwasser 2021

 

 

Wir freuen uns darüber, dass der Vorstand des Vereins https://pflegende-angehoerige-ev.de/ kurzfristig eine Gruppe bei Facebook erstellt hat, um auch hier schnell weiterhelfen zu können.

Hilfsmittel wurden zerstört, Sondennahrung und  wesentliche Hilfsmittel fehlen.

In der Gruppe werden Hilfsangebote veröffentlicht und können von Hilfesuchenden kurzfristig angefordert werden, um auch in diesem Bereich das Leid der Betroffenen etwas zu mildern.

https://www.facebook.com/groups/351365769896807 *

*Bitte kopieren Sie den Link in Ihren Browser um zur Gruppe zu gelangen, da wir aus Datenschutzgründen auf eine Verlinkung zu soz. Netzwerken verzichten.

Wir  wünschen allen vor Ort ganz viel Kraft und rechtzeitige Hilfe!